Mit dem Auto

teilen :

Von Lausanne:

Fahren Sie Richtung "Simplon/Gd-St-Bernard/Martigny/Montreux/Vevey/E62/A9". Sie passieren "Villeneuve" und "Aigle" und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Nr. 18 "St-Triphon" "Pas-de-Morgins".

Fahren Sie nach rechts in Richtung der Berge, welche Sie auf der rechten Seite sehen.

Im Kreisverkehr nehmen Sie die 3te Ausfahrt Richtung Portes-du-Soleil.

Sehen Sie hier den exakten Routenverlauf

 

Von Genf:

In Genf nehmen Sie die Autobahn A1 (E25/E62) in Richtung Lausanne.

Nach ca. 45 Minuten nähern Sie sich Lausanne. Folgen Sie hier der Autobahn in Richtung "Simplon/Gd-St-Bernard/Martigny/Montreux/Vevey/E62/A9" auf der A9. Nach ca. weiteren 35 Minuten passieren Sie "Villeneuve" und "Aigle" und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Nr. 18 "St-Triphon" "Pas-de-Morgins".

Fahren Sie nach rechts in Richtung der Berge, welche Sie auf der rechten Seite sehen.

Im Kreisverkehr nehmen Sie die 3te Ausfahrt Richtung Portes-du-Soleil.

Sehen Sie hier den exakten Routenverlauf

Von Sion:

Fahren Sie Richtung «Lausanne/Gd-St-Bernard/Martigny/Montreux/Vevey/E62/A9».

Hinter «St-Maurice» und «Bex», verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Nr. 18 "St-Triphon" "Pas-de-Morgins".

Fahren Sie nach rechts in Richtung der Berge, welche Sie auf der rechten Seite sehen.

Im Kreisverkehr nehmen Sie die 3te Ausfahrt Richtung Portes-du-Soleil.

Sehen Sie hier den exakten Routenverlauf

 

Von Zürich:

Nehmen Sie die Autobahn A1/A4 (E41/E60) in Richtung «Bern».

Nach ca. 1h15 kommen Sie in den Großraum Bern. Fahren Sie hier auf der A12 Richtung «Gd-St-Bernard/Vevey».

Nach ca. weiteren 50 Minuten nehmen Sie kurz vor Vevey die Abzweigung auf die A9 und fahren Sie Richtung «Simplon/Gd-St-Bernard/Martigny/Montreux/Vevey/E62/A9» weiter. Sie passieren "Villeneuve" und "Aigle" und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Nr. 18 "St-Triphon" "Pas-de-Morgins".

Fahren Sie nach rechts in Richtung der Berge, welche Sie auf der rechten Seite sehen.

Im Kreisverkehr nehmen Sie die 3te Ausfahrt Richtung Portes-du-Soleil.

Sehen Sie hier den exakten Routenverlauf